Das Wundermittel bei Erkältung

Zitronenöl

Wirkung & Anwendung für Körper, Geist & Seele

Ätherisches Zitronenöl

Ätherisches Zitronenöl ist das Wundermittel bei Erkältungen und stärkt das Immunsystem. Als natürliches Heilmittel tötet es Krankheitserreger, Viren und Bakterien ab. Neben der medizinischen Wirkkraft haben die verschiedenen Zitrusöle viele weitere Eigenschaften, die sich positiv auf Körper und Psyche auswirken. Der betörend-frische Duft kann unsere Stimmung positiv beeinflussen und kommt unter anderem in der Kosmetikherstellung zum Einsatz. Dabei kann das ätherische Öl der Zitrone nicht nur mit seinem angenehmen Geruch überzeugen, sondern entwickelt auch noch ungeahnte Superkräfte für Haut und Haar. Erfahre alles über die Zauberkräfte von Zitronenöl, seine Wirkung und die vielseitigen Anwendungsgebiete.

Wie wirkt der Duft von Zitronenöl?

Ätherisches Zitronenöl wirkt sich auf vielseitige Weise positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Das natürliche Heilmittel:

  • stärkt das Immunsystem
  • hilft bei Erkältungen
  • wirkt entzündungshemmend
  • tötet Krankheitserreger, Viren und Bakterien ab
  • fördert die Konzentrationsfähigkeit
  • wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus

Wie gewinnt man Zitronenöl?

Ätherisches Zitronenöl wird mithilfe von Kaltpressung aus den Fruchtschalen gewonnen. Die Zitronen stammen zum Großteil aus Italien und zu kleineren Anteilen aus anderen südlichen Ländern wie Spanien und Argentinien.

Unsere Empfehlungen

Bergamottefrüchte zur Gewinnung von Bergamotte bio (ätherisches Öl)
Bergamotte bio (ätherisches Öl)
ab 2,50
Zitronen am Baum zur Gewinnung von Zitronenöl gelb bio
Zitrone gelb bio (Zitronenöl)
ab 2,60
Aus den Blättern des Zitronenbaumes wird Petit Grain Zitrone (ätherisches Öl) gewonnen.
Petit Grain Zitrone (ätherisches Öl)
ab 2,60
Limette mit Blättern zur Gewinnung von Petit Grain Limette (ätherisches Öl)
Petit Grain Limette (ätherisches Öl)
ab 2,70

Zitronenöl: Gewinnung und Inhaltsstoffe

Bei Zitronenöl handelt es sich um ein reines ätherisches Öl, das aus den Schalen von Zitronen gewonnen wird. Durch das schonende Herstellungsverfahren der Kaltpressung werden die wertvollen Inhaltsstoffe aus den Fruchtschalen extrahiert und entfalten so ihre volle Wirkkraft in konzentrierter Form. Zu den Hauptinhaltsstoffen gehört eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen, wie etwa:

  • Vitamin C, Vitamin K, Vitamin B
  • Eisen
  • Zink
  • Magnesium
  • Kalium
  • Natrium
  • Phosphor
  • Folsäure
  • Selen

In dem ätherischen Öl befinden sich alle wichtigen Inhaltsstoffe der Zitrone, die sich positiv auf unseren Körper auswirken. Als wahrer Vitamonboost stärkt es unser Immunsystem, während die enthaltenen Bioflavonoide wie Selen unseren Körper vor freien Radikalen schützen.

Wirkung auf Körper, Geist und Seele

Ätherisches Zitronenöl wirkt:

  • stärkend auf das Immunsystem
  • antibakteriell und antiviral
  • entzündungshemmend
  • fiebersenkend
  • blutdrucksenkend
  • harntreibend
  • entschlackend
  • positiv auf das innere Wohlbefinden

Anwendungsgebiete von Zitronenöl

Aufgrund seiner vielseitigen Inhaltsstoffe gibt es eine Vielzahl von Anwendungsgebieten, in denen ätherisches Zitronenöl zum Einsatz kommt. Wir haben die wichtigsten für Dich zusammengefasst:

  • Raumbeduftung: Zitronenöl erfüllt den Raum mit seinem erfrischenden, fruchtigen Duft und neutralisiert Gerüche.
  • Erkältung und grippaler Infekt: Das Öl hilft besonders gut gegen Halsschmerzen und stärkt die inneren Abwehrkräfte. Für die Anwendung bei Halsschmerzen kannst Du das ätherische Öl verdünnt mit Wasser gurgeln.
  • Haut- und Haarpflege: Zitronenöl wirkt besonders hautpflegend. Für die Anwendung einfach einige wenige Tropfen des Zitrusöls in eine Creme geben und in die Haut einmassieren. Aufgrund der hautstraffenden Eigenschaften ist Zitronenöl ein beliebtes Mittel in Kosmetikprodukten. Für die eigene Hautpflege kannst Du einige Tropfen in Deine Tagescreme oder ein Peeling mischen. Auch auf die Kopfhaut wirkt das ätherische Öl der Zitrone beruhigend, lindert Juckreiz und hilft effektiv bei Schuppen. Für die Pflege der Kopfhaut können einige Tropfen mit dem herkömmlichen Shampoo vermengt werden.
  • Zitronenöl zum Abnehmen: Aufgrund seiner entschlackenden Wirkung ist Zitronenöl ein beliebtes Mittel zur Unterstützung von Diäten und Detox-Kuren. Es reinigt den Körper von freien Radikalen und unterstützt außerdem die Entgiftung.
  • Aromaküche: Aufgrund seines intensiven Geschmacks ist das Öl der Zitrone ein beliebtes Mittel in der Aromaküche. Da es ein besonders intensives Aroma verleiht, sollte ätherisches Zitronenöl zum Verzehr nur in verdünnter Form und in kleinen Mengen angewendet werden. Das Öl kann auch zum Backen oder für die Zubereitung von Desserts verwendet werden.
  • Wirkung auf die Psyche: Der fruchtig-erfrischende Duft des Zitronenöls aktiviert die Sinne und erfrischt den Geist. Der belebende Duft hebt die Stimmung und schenkt dadurch neue Lebensenergie. Außerdem sorgt Zitronenöl für Klarheit und fördert die Konzentrationsfähigkeit. Das ätherische Öl hilft bei Antriebslosigkeit und wirkt erfrischend bei Müdigkeit.

Anwendung und Dosierung

Da ätherische Öle Hautreizungen und allergische Reaktionen auslösen können, solltest Du Zitronenöl vor der Anwendung auf Deine Verträglichkeit testen. Massiere dazu einen kleinen Tropfen Öl auf Deiner Handinnenseite ein und warte kurz ab. Sollten keine Nebenwirkungen wie Juckreiz, Rötungen oder Übelkeit auftreten, ist das ätherische Öl in der Regel unbedenklich anzuwenden.

Für die Anwendung in der Aromatherapie vermisch es am besten mit einem Trägeröl wie z.B. Mandelöl. Für die Dosierung gilt der Richtwert von 5 Tropfen Zitronenöl auf einen Teelöffel Basisöl. Die Dosierungen können je nach Anwendungsgebiet variieren. Deshalb solltest Du Dich hierüber in entsprechender Fachliteratur erkundigen.

Da von bestimmten ätherischen Ölen bei Vorerkrankungen oder in der Schwangerschaft abzuraten ist, solltest Du die Einnahme stets mit einem Heilpraktiker oder dem Arzt Deines Vertrauens absprechen. So bist Du garantiert auf der sicheren Seite.

Zitronenöl kaufen: Naturreine Bio-Öle von ESSENCE Pur

Bei ätherischen Ölen kommt es auf die Qualität an. Wenn Du Zitronenöl kaufen möchtest, solltest Du auf naturreine Produkte in Bio-Qualität zurückgreifen. Öle, die nicht naturrein und beispielsweise als „naturidentisch“ deklariert sind, duften zwar nach Zitronenöl, enthalten jedoch nicht die naturreinen Inhaltsstoffe. Deshalb ist von synthetischen Duftkomponenten abzuraten.

Bei ESSENCE Pur erhältst Du eine große Auswahl an 100 % naturreinen Zitrusölen in bester Bio-Qualität aus ökologisch-nachhaltigem Anbau. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere ätherischen Öle frei von synthetischen Beimischungen und chemischen Zusatzstoffen sind. Neben hochwertigen Zitrusölen findest Du in unserem Online-Shop auch eine große Auswahl an  Hydrolaten, Absolues, Duftmischungen und vielem mehr. Entdecke die Welt der betörenden Düfte für alle Sinne und überzeuge Dich selbst von der vielfältigen Wirkkraft der Pflanzenessenzen bei ESSENCE Pur.

Unsere Empfehlungen

Bergamottefrüchte zur Gewinnung von Bergamotte bio (ätherisches Öl)
Bergamotte bio (ätherisches Öl)
ab 2,50
Zitronen am Baum zur Gewinnung von Zitronenöl gelb bio
Zitrone gelb bio (Zitronenöl)
ab 2,60
Aus den Blättern des Zitronenbaumes wird Petit Grain Zitrone (ätherisches Öl) gewonnen.
Petit Grain Zitrone (ätherisches Öl)
ab 2,60
Limette mit Blättern zur Gewinnung von Petit Grain Limette (ätherisches Öl)
Petit Grain Limette (ätherisches Öl)
ab 2,70
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer
Entdecke unsere Öle
Zum Shop
0